Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Scala 3.6 und DLC 1/2

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Michael Wille
    antwortet
    Hallo Ludwig,

    vielen Dank für Deine hilfreiche Antwort !

    Auf die Idee mit dem Anschluss an rec out hätte ich ja selber kommen können, aber wenn man ein Brett vor dem Kopf hat...
    Die Scala kommen am WE per Privat-Transport bei mir an, einen DLC-1 kann ich günstig kaufen und dann werde ich mal hören und schauen, ob sich das Risiko ausgezahlt hat *schwitz*

    Also nochmal vielen Dank und Grüsse aus Berlin.

    Michael

    Einen Kommentar schreiben:


  • avluwa
    antwortet
    Hallo Michael, erstmal respekt vor deinem mut(risiko) im ebay eine solches high tech teil zukaufen. der dlc 1 + 2 sind nat.analog über rec out ansteuerbar und mit rc 28 fb auch kompl.zu steuern, digi mässig inp. D1 vom cd und b285 an A4 oder 1-2-3 (nicht phono).viel glück.

    Ludwig logo

    Einen Kommentar schreiben:


  • Michael Wille
    hat ein Thema erstellt Scala 3.6 und DLC 1/2.

    Scala 3.6 und DLC 1/2

    Hallo Revox-Fans !

    Über Ebay habe ich ein Paar Scala 3.6 ersteigert und knobel nun daran, wie ich die Dinger mit meiner Anlage verbinden könnte. Dazu nun meine Fragen:

    1. Wäre es möglich, den DLC 1 analog an die Lautsprecherausgänge eines B285 anzuschliessen ?

    2. Ist der DLC 2 fernbedienbar ?

    Ein grosses Sorry an die Technik-Freaks, die meine Frage Nr. 1 eventuell für verrückt halten, aber da mein B285 noch weitere Passivboxen in anderen Zimmern speist, würde ich ungern auf ihn verzichten.

    Falls der DLC 2 fernsteuerbar ist, wäre das Problem ja soweit gelöst, ich habe leider keine Infos über das Ding gefunden, vielleicht kann mir jemand weiterhelfen ?

    Ansonsten stöpsel ich die Scala erstmal an den B226...besser als nichts (zu hören).

    Vielen Dank und viele Grüsse aus Berlin,

    Michael

    <small>[ 28. M&auml;rz 2002, 18:32: Beitrag editiert von: Michael Wille ]</small>
Lädt...
X