Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Welche Fernbedienung passt zum B202?

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Welche Fernbedienung passt zum B202?

    Hallo liebe ReVox- Fans


    Eine kleine Frage:


    Der B202 dient zum Nachrüsten älterer Revox-Geräte ohne eigenen IR-Empfänger. Die Revox-Geräte A77/A700/B77/B791/B795/B710Mk I und II lassen sich hiermit fernsteuern.....


    Mit welcher Fernbedienung lassen sich diese Gerät dann steuern? B201, B205 oder B208?

    Sind alle auf der Fernbedienung vorhandenen Funktionen (Play, Stop, Rew, FF, Rec und Pause) möglich?


    Grüsse Etienne

    [ 13. August 2001: Beitrag editiert von: Etienne ]
    -- "The threshold for disproving something is higher than the threshold for saying it, which is a recipe for the accumulation of bullshit."
    Dr Bill Softky, Redwood Neuroscience Institute.
    -- Bandmaschine ist nicht die Antwort, Bandmaschine ist die Frage und die Antwort ist "Nein".
    -- "Oh Herr, verschone uns von den Paranoiden"
    -- Revox-Forum>eBay>VRG>kostenpflichtige Entsorgung

    #2
    Salut Etienne,

    Comment ça va ?

    B202 ... Also zuerst mal aufpassen !
    B202 gestattet die Fernsteuerung derjenigen ReVox-Geräte, die nicht mit eine IR-Empfänger ausgestattet sind.
    B202 T, gestattet zusätzlich Timer-Betrieb. Bestimmt für Tonbandmaschinen B77 und PR99.
    Noch was Der B710 MKI ist NICHT damit betreibbar, du must zuerst eine RC-Interface Karte einbauen ( ist im MKII standard ) dasselbe gilt für B791/B795 !
    Zur Ansteuerung des B202 gehen der B201 und der B205 ( ev. auch B201CD).
    B77/B710 Es sind alle Funktionen fernbedienbar !

    Bonne Journée
    Viele Grüsse aus ReVox Land
    Hans
    Mitglied des Vorstandes des ehemaligen STUDER reVox Museumsvereins
    PS : Für meine reVox Sammlung suche ich noch : [*]original & komplette ReVox Schachteln,[*]Prospekte und Unterlagen,[*]Atrium B,[*]AX2-2,[*]A724 ;-),[*]V59A,[*]V39, [*]V40,[*]P60 ( Plattenspieler ),[*]A60 ( G36 Nachfolger ),[*]C-Serie vorallem CDC100,[*]Zubehör Audio Monitor,[*]und in eigener Sache : LaserDisk (Bildplatten) und NSM CD 3101AC

    Kommentar


      #3
      Salut Hans

      Je me débrouille...

      Vielen Dank für deine Antwort. Genau das wollte ich wissen.

      On se "voit" demain?

      Salutations Etienne
      -- "The threshold for disproving something is higher than the threshold for saying it, which is a recipe for the accumulation of bullshit."
      Dr Bill Softky, Redwood Neuroscience Institute.
      -- Bandmaschine ist nicht die Antwort, Bandmaschine ist die Frage und die Antwort ist "Nein".
      -- "Oh Herr, verschone uns von den Paranoiden"
      -- Revox-Forum>eBay>VRG>kostenpflichtige Entsorgung

      Kommentar


        #4
        Hallo, habe mit Interesse den Beitrag zur Fernsteuerung gelesen:
        Habe eine PR99MKIII.
        Kann ich mit B202(T) und B201/B205 alle Funktionen der PR99MKIII problemlos bedienen?

        Danke für die Unterstützung,
        Frank

        Kommentar


          #5
          Ich steuere meine B77 über den geschalteten IR-Empfänger B202 mittels der neuen Fernbedienung B208 einwandfrei...

          Dodo

          Kommentar


            #6
            hallo dodo,

            auch ich habe eine b77, die leider keine infrarotschnittstelle hat. da ich aber auch die b208 fernbedienung besitze, waere das natuerlich prima, wenn man die b77 dann ueber den b202 steuern kann.
            meine fragen dazu:

            1. laueft das quasi "plug & play" oder erfordert das den einsatz eines loetkolbens?

            2. da es scheinbar mehrere varianten des b202 gibt: welchen benutzt du?

            3. wie hoch ist der realistische preis (z.b. ebay) fuer so ein teil?

            fuer deine antworten danke ich dir schonmal im voraus.

            viele gruesse aus bremen

            elmo

            Kommentar


              #7
              Hallo Elmo,

              ich habe eine ganz normale B202 erworben und die mit B208 und B77 auf Anhieb funktioniert (außer Timerbetrieb - den brauche ich aber nicht..), kein Löten oder etwas umzustellen notwenig....
              Über Preis - die zweite B202 habe ich um 200 DM über Ebay erworben; über erster Auktion schweige ich lieber....:-(, aber die war mir zur Zeit auch wert :-)

              Dodo

              Kommentar

              Lädt...
              X