Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Es muss nicht immer NEXTEL sein...

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Es muss nicht immer NEXTEL sein...

    Hallo liebe REVOXler,

    nach den erfolgten Reparaturen habe ich meinen B760 auch farblich renoviert.

    Da mir eine neue NEXTEL Lackierung zu teuer schien, habe ich den Tuner mittels Strukturlack in heller Granitausführung renoviert.

    Das Ergebnis stelle ich gerne zur Diskussion für eine alternative Farbrenovierung :



    Der Lack wird nach Grundierung mehrschichtig aus der Spraydose aufgetragen und hat eine gut fühlbare Struktur. Nach der Endlackierung mittels Schutzlack ist das ganze kratzfest.

    Wenn jemand weitere Bilder möchte, kann er mich auch direkt anmailen. mailto:juergenHoffstadt@t-online.dejuergenHoffstadt@t-online.de</a>

    Gerne höre ich Eure Meinungen zu diesem Projekt.

    Juergen

    POST SCRIPTUM :

    Um die diversen Fragen zu beantworten :

    Den Lack bekommt man im Baumarkt. Ich habe ein wenig gesucht, um diesen Lack zu bekommen, er ist nicht der teuerste aber der optisch Beste (m.E.) gewesen. (Praktiker Baumarkt, NRW, 9.49 Euro, Faust)

    Wichtig ! Unbedingt den zugehörigen Klarlack kaufen und auch lackieren. Das macht das Ganze kratzfest. Ist ähnlich wie beim Autolack.

    Das alte NEXTEL komplett runternehmen, wenn es geht. In heissem Wasser anlösen und mit einer Klinge abnehmen. Den Rest etwas anschleifen. Dann eine helle Grundierung auftragen.

    Der Granitlack lässt sich relativ einfach lackieren. Am Besten erstmal auf einem Stück Pappe oder so üben. Ca. 3 Schichten lackieren und dazwischen antrocknen lassen.

    Für die Freunde der Skalenbeleuchtung sei gesagt, daß eine EL Folie in Blau zum Einsatz gekommen ist. Der zugehörige Konverter wird über einen Lichtchip hinter der ehemaligen blauen Lampe ( noise reduce) angesteuert. Die Helligkeit der EL Folie ist somit abhängig von der Umgebungs-helligkeit. Dazu gibts es Detailfotos vom Folieneinbau, wer´s will !

    Das WICHTIGSTE geht auch: der B760 spielt und empfängt wieder sehr gut alle UKW Ätherwellen. Jedenfalls solange noch bis wir alle von Digitalrundfunk gegrillt werden.

    Tschau

    smoke Nachtrag vom 15 Juli 2002: Wie ich so bei Ebay sehe, macht das neue Design schon Furore. Dann lackiert mal schön...

    Juergen jump

    <small>[ 15. Juli 2002, 21:57: Beitrag editiert von: juergen ]</small>

    #2
    Hallo Jürgen,

    es ist dir wirklich gut gelungen. Meinen Glückwunsch. Die Nextelbeschichtung konnt ich noch nie leiden. Sieht aus wie ein neues Gerät von Revox.

    Viele Grüße vom Yockel

    Kommentar


      #3
      Hallo Juergen,

      gefällft mir ausnehmend gut. Hast Du das Lakieren selber übernommen ? Wo hast Du die Materialien bezogen , und wie ist die Bezeichnung des Lackes bzw. der Grundierung ?

      Hast Du die alte Nextelbeschichtung vorher entfernt ?

      Meine wird nämlich langsam klebrig und ich suchte bisher nach einer Alternative .

      Gruss SAMSON

      Kommentar


        #4
        Hallo Juergen,

        Sieht ganz toll aus! Ich habe mich bis jetzt immer vor einer Nextel Restauration gescheut, nicht zuletzt auch des Preises wegen...
        Deine "Alternative" gefaellt mir wirklich gut.

        Ich habe eine Frage zur blauen Skalenbeleuchtung: Hast Du da blaue LED's eingesetzt oder einen blauen Filter?

        Markus
        Ich bin auf der Suche nach einer / Je suis à la recherche d'une: STUDER A820 (A820-2/2 VU oder A820-2/2-1/2" VU)

        Kommentar


          #5
          Hi all,
          die Puristen werden wieder nach Luft schnappen, auch ich tendiere mehr zur Originalität. Aber auch ich muss mich den Vorrednern anschließen. Sieht gut aus, auch die blaue Beleuchtung. Was mir nicht ganz gefällt, ist der Revox Schriftzug auf der Gehäuseoberseite. Aber wie gesagt, alles Geschmackssache schüchte . Jetzt stehe ich da, von Wolfgang die neue Reinigungsflüssigkeit , die übrigens wirklich super ist ( LINK ) oder ein komplett neues Finish winken . Warum kann man nicht beides haben ha!
          C ya
          Frank
          C ya
          Frank


          "Mr. Worf, scan that ship." "Aye Captain. 300 dpi?"

          Kommentar


            #6
            Hallo

            Um hier einen alten Thread wieder zu beleben:

            Ich plane während meiner nächsten Ferien die Neulackierung meiner B77 und bin vom Design deines B760 angetan.

            Betreffend Grundierung:
            Was ist das für eine Grundierung? Was gibt es bei der Wahl der Gundierung zu beachten?
            Die Abdeckung der B77 ist ja aus Kunststoff. Beim B760 ist das ja anders.

            Grüsse
            Etienne
            -- "The threshold for disproving something is higher than the threshold for saying it, which is a recipe for the accumulation of bullshit."
            Dr Bill Softky, Redwood Neuroscience Institute.
            -- Bandmaschine ist nicht die Antwort, Bandmaschine ist die Frage und die Antwort ist "Nein".
            -- "Oh Herr, verschone uns von den Paranoiden"
            -- Revox-Forum>eBay>VRG>kostenpflichtige Entsorgung

            Kommentar

            Lädt...
            X