Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Revox B22, B 26 etc. Ist das Revox-Qualität?

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Revox B22, B 26 etc. Ist das Revox-Qualität?

    Hallo Forum,

    sind die Komponenten B 22, B 26, B 25 etc. noch von Revox entwickelt und gefertigt? Oder sind dies bereits zugekaufte Komponenten?

    Wie ist die Klangqualität im Vergleich zur B 150/160er Serie zu sehen?

    Lohnt die Anschaffung?

    Gruß aus Münster

    Easy

    #2
    Hallo Easy

    Soweit ich weiss, sind diese Komponenten zumindest teilweise noch von ReVox entwickelt worden. Der B26 z.B. ist ein abgespeckter B260.

    Das Laufwerk des Tapes hingegen ist zugekauft.

    Bei den anderen Geräten bin ich mir nicht sicher, sollte aber schon von Revox stammen.

    Wie sie klanglich stehen weiss ich nicht, da ich keine solche Geräte habe.

    Grüsse Etienne
    -- "The threshold for disproving something is higher than the threshold for saying it, which is a recipe for the accumulation of bullshit."
    Dr Bill Softky, Redwood Neuroscience Institute.
    -- Bandmaschine ist nicht die Antwort, Bandmaschine ist die Frage und die Antwort ist "Nein".
    -- "Oh Herr, verschone uns von den Paranoiden"
    -- Revox-Forum>eBay>VRG>kostenpflichtige Entsorgung

    Kommentar

    Lädt...
    X